Mehrfach wurden Vertreter der SPD-Kürten von Eltern auf den Zustand der Schultoiletten an der Grundschule Kürten angesprochen. U. a. berichten Eltern darüber, „dass es auf der Jungentoilette einen unerträglichen, beißenden Geruch aus Urin und chemischen Reinigungsmitteln gibt, der für ihre Kinder nicht zu ertragen ist.“

Um einen Überblick über das Problem zu erhalten wendet sich die Kürtener SPD mit einer Anfrage an die Verwaltung:

  1. Ist der Sachverhalt bekannt?
  2. Ist eine Sanierung der Toilettenanlage erforderlich?
    1. Wenn ja, wann wird sie erfolgen?
    2. Wenn nein, warum nicht?
  3. In welcher Form wird die Verwaltung die besorgten Eltern über ihre Einschätzung des Sachverhaltes und das weitere Vorgehen informieren?
  4. Wie betrachtet die Gemeindeverwaltung die Toilettenanlagen in den anderen Schulstandorten?

Die gesamten Wortlaut der Anfrage können Sie hier nachlesen: http://spd-kuerten.de/wp-content/uploads/2018/09/sgs-2018-08-25-Anfrage-Schultoiletten.pdf

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen