Die SPD Kürten hat mit Bedauern die Schließung der Filiale der Kreissparkasse Köln zur Kenntnis genommen.
Jürgen Schmidt, SPD-Ratsmitglied für Dürscheid im Kürtener Rat: „Es kann und darf nicht sein, dass die Finanzversorgung auf Automaten reduziert wird. Menschen ohne Computer oder ungenügenden EDV-Kenntnissen bleiben damit ohne Versorgung bei ihren Finanzgeschäften und gerade älteren Bürgerinnen und Bürgern ist eine Fahrt nach Bechen, Kürten oder Bergisch Gladbach nicht ohne weiteres möglich.“
Die Kürtener Sozialdemokraten sehen in der ersatzlosen Schließung eine Vernachlässigung des ländlichen Raums. Gerade die Sparkassen mit ihren kommunalen Gesellschaftern haben die flächendeckende Versorgung aufrecht zu erhalten.
Die Mandatsträger der SPD in Kürten werden sich dafür einsetzen, dass die Mobile Filiale regelmäßige Stopps, wie in Eichhof und Biesfeld, an einer zentralen Stelle in Dürscheid einlegt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen